Wer wir sind und was wir machen

Unser Team

Kleinunternehmerin mit Herz - Maria Weber, 2021

Wahl-Leipzigerin mit Leib und Seele, IHK-zertifizierte Gästeführerin

Das kann ich besonders gut:

Spezial-Touren / Klassiker / Große Gruppen /
nicht homogene Gruppen / öffentliche Rundgänge /

Die Geschäftsführung - Maria Weber

Meine Leipzig-Liebe nahm ihren Anfang in meiner Schulzeit, als wir mit der Klasse einen Ausflug hierhin unternommen hatten. Ich verliebte mich auf Anhieb in die gewundenen Gässchen, die Musik auf den Straßen und die vielen Antiquariate. Seitdem war klar: hier will ich hin – und vor allem will ich hier bleiben!

Noch immer liebe ich diese Stadt jeden Tag mehr und eines der größten Komplimente, das mir von einem Gast je gemacht wurde, war bei meiner eintausendsten Tour im Jahr 2018.
Bei der Verabschiedung bedankte ich mich für die tolle Tour und erwähnte, dass diese nun meine eintausendste seit dem Erwerb meines IHK-Zertifikates gewesen sei. Und ein Gast sagte: „Toll! Bei Ihrem Enthusiasmus hätte ich nie gedacht, dass Sie das schon tausendmal erzählt haben!“

Nachdem ich schon während des Studiums als Gästeführerin gearbeitet habe, bin ich es seit 2017  hauptberuflich selbstständig – und ich darf mit Fug und Recht behaupten, dass ich meinen Traumjob gefunden habe.
Während ich auch, und zwar sehr gerne, für andere Mitbewerber als Honorarkraft tätig bin, ist Leipzig mal Anders aber doch mein absolutes Herzensprojekt. Angefangen hat es damit 2019, als mein Mann Chris und ich den Start gemeinsam angetreten sind. Nun haben wir einige Umstrukturierungen vorgenommen und er konzentriert sich jetzt wieder auf seine eigenen Projekte, wie Übersetzungen und Programmieren, und ich kümmere mich um dieses „Baby“ hier.

Mit dem Rundgang „Magisches Leipzig – DER Harry Potter Quiz Rundgang“ habe ich mir den ersten Schritt von meinem Traum erfüllt: Stadtführungen völlig neu zu denken. Das ist auch der gesamte Anspruch, der hinter Leipzig mal Anders steht. Nach und nach sollen immer mehr Touren dazu kommen, die das Prinzip der Stadtführung nutzen, aber inhaltlich über deren Grenzen weit hinaus gehen. Ich möchte mit euch über mehr Themen sprechen, einander besser kennen lernen und Mehrwerte auch auf anderen Ebenen schaffen. Das sind dann unsere so genannten Spezial-Touren. In Planung befinden sich dazu beispielsweise gerade ein Rundgang zum Thema Humor, einer zum Thema Glück, einer zum Thema Achtsamkeit… Bleibt gespannt, da kommt noch mehr! 🙂

Bertrand Zunker
Künstler, Guide, Potter-Fan

Mein Name ist Bertrand Zunker und ich lebe seit 2009 in Leipzig. Seit ich hergezogen bin, geht es mit der Stadt bergauf, aber ich glaube, da besteht kein Zusammenhang. Anstatt Kunst zu studieren, wie es eigentlich vorgezeichnet war, habe ich mich dann doch lieber für Politikwissenschaft entschieden. Das ist ein sehr nützliches Studium, denn dabei lernt man lesen, schreiben und reden. Geschichte gesellte sich als Nebenfach dazu.

Stadtführungen wollte ich schon immer gern machen, inzwischen sind sie fester – wenn auch nebenberuflicher – Bestandteil meines Lebens geworden. Mein Hauptanliegen ist, meine Gäste zu unterhalten und dabei faktentreu zu bleiben. Umgekehrt überraschen auch meine Gäste mich immer wieder.

Einmal hat sogar ein Paar bei einer meiner Führungen erfahren, dass ihr Schwiegersohn mal ein berühmter Leipziger Kult-Wirt war. Die haben nicht schlecht gestaunt! Und manches entdeckt man selbst erst dann so richtig, wenn man es anderen zeigen will. Der Kunst bin ich trotzdem treu geblieben.

Recht am Bild: Bertrand Zunker

Das sagt die Chefin:
"Unser Berti ist ein echtes Multi-Talent: kulinarisch bewandert, unterhaltsam, klug und liebenswert - er hat schon viele Gäste glücklich gemacht und viele grandiose Bewertungen eingeheimst!"

Als Künstler findet ihr Berti unter: www.bertrandzunker.de

Sabine Thieme
Guide aus Leidenschaft, Mutter, Potter-Fan

Ich bin in Leipzig aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe hier letztendlich auch studiert. Trotz mehrerer Umzüge und ausgiebiger Reisen wurde mir mit jedem Mal klarer, dass mein Herz für Leipzig schlägt.
 
Ich liebe es, mit und für Menschen zu arbeiten. Als Studentin machte ich dann für die Friedrich-Ebert-Stiftung politische Bildungsarbeit an Schulen in ganz Sachsen. Wissen auf unterhaltsame Art zu vermitteln, stellte sich als meine Stärke heraus. So zog es mich gleich in den Bann, als ich auch erste Blicke hinter die Kulissen der Leipziger Tourismus-Branche werfen konnte. Nach Bachelor und Master (Politik- und Kulturwissenschaften) fiel die Entscheidung für eine IHK-Zertifizierung als Gästeführerin im Jahr 2018. Ich wurde selbstständig und verbinde nun meine Leidenschaften: das Reden vor und mit Menschen und die Liebe zu Leipzig. Seither führe ich durch die Altstadt, die Stadtviertel, Sehenswürdigkeiten und die Sternburg Brauerei. Immer mit dem Ziel, den Menschen ein wenig von meiner Euphorie weiterzugeben. Es ist einfach ein Beruf, der nie langweilig wird!
 
Maria kenne ich seit Beginn meiner Gästeführer-Tätigkeit und schätze sie sehr als Freundin. Seit 2019 bin ich in ihrem Team und bin besonders begeistert von den Harry Potter Touren. 
Recht am Bild: Sabine Thieme

Das sagt die Chefin:
"Sabine ist nicht nur eine meiner liebsten Freundinnen, sondern auch eine meiner besten Kolleginnen in Leipzig. Sie ist umgänglich und immer sehr fleißig - auch hinter den Kulissen. Immer wieder ein tolles Arbeiten!"

Sabines eigene Website, auf der sie auch noch weitere Eigenkreationen anbietet. Zum Beispiel eine Dino-Tour für Kinder! 🙂 www.leipzigistschoener.de

...Work in progress... die anderen Guides kommen noch auf diese Seite. 🙂